RTB

WerftJuha Snell Oy – Faster 515
AusbauNordland-Hansa
Indienststellung2007
Motorleistung55,2 kW (75 PS)
Maße L / B in mm5150 / 2050
Zulässige Gesamtmasse1300 kg
FunkrufnameFlorian Loreley 1/77-1

Das RTB 2 (Rettungsboot – Größe 2) ist ein Feuerwehrboot, welches vornehmlich zur Rettung von Personen aus offenen Gewässern eingesetzt wird. Es kann auch benutzt werden, um Personen von Schiffen oder Booten zu evakuieren oder Personal überzusetzen.

Die Zuladung beträgt 1000 kg bzw. 6 Personen. Zur Rettung von Personen aus dem Wasser ist es ausgestattet mit einem Auftriebskörper und einem Rettungsnetz. Für Fahrten in Dunkelheit ist es ausgerüstet mit einem Radarreflektor, mehreren Arbeitslichtern und Fernlicht. An Bord verlastet sind sechs Rettungswesten, ein Pulverlöscher, ein Schleppgeschirr, mehrere Leinen, ein Anker, eine Krankentragenhalterung und Rettungsmesser.

Beschafft wurde es im Jahr 2007 als Nachfolger für zwei RTB II aus den 80er Jahren.